Der IDV vertritt als Dachverband für national organisierte Deutschlehrerverbände etwa 250.000 Deutschlehrer/innen in 86 Ländern. Er informiert u. a. über die Verbandsarbeit, Veranstaltungen und verbindet durch seine Projekt- und Diskussionsplattform Deutschlehrer/innen auf allen Kontinenten.

Festival der deutschen Lieder

Seit 2017 findet in Litauen jährlich das Festival der deutschen Lieder statt. Das Festival wird vom LDV organisiert und von der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Wilna, dem Goethe-Institut Litauen, dem Alumniportal Deutschland, dem Hueber Verlag und der Karalius-Mindaugas-Schule in Vilnius unterstützt.
Die Ziele des Festivals sind die Förderung der Sprach- und Sozialkompetenzen, das Motivieren der Schüler zum Deutschlernen, sowie Förderung ihrer Kreativität. Das gemeinsame Kennenlernen beim Wettbewerbsfinale macht großen Spaß.
Die Teilnehmenden sollen ein Musikstück eines DACHL Sängers oder einer Band aus den deutschsprachigen Ländern auf Deutsch vorbereiten und es ohne Fonogramm vorsingen. Nach regionalen Runden kommen sowohl die Kleinsten (aus Kindergärten und Vorschulen) als auch die Oberschüler – singende Teilnehmende – nach Vilnius, um mit ihrer Interpretation der ausgewählten Lieder, mit ausgefallener Choreografie und passendem Outfit das Publikum für sich zu gewinnen. Es ist wirklich ein Genuss für Auge und Ohr und für jeden Geschmack ist etwas dabei.
Die Organisatoren des Festivals (der Litauische Deutschlehrerverband) können dank der
Unterstützung der Sponsoren alle Sänger mit kleinen Geschenken bescheren.


zurück




Projekte

Blog




Sponsoren des IDV