Der IDV vertritt als Dachverband für national organisierte Deutschlehrerverbände etwa 250.000 Deutschlehrer/innen in 85 Ländern. Er informiert u. a. über die Verbandsarbeit, Veranstaltungen und verbindet durch das Diskussionsforum Deutschlehrer/innen auf allen Kontinenten.

1. IDV-Vorstandssitzung in Südamerika – Rio de Janeiro

Der IDV-Vorstand tagt zum ersten Mal in Südamerika. Vom 24. bis 28. Oktober hält der Vorstand des Internationalen Deutschlehrerinnen- und Deutschlehrerverbandes in Rio de Janeiro / Brasilien seine Vorstandssitzung ab. Der Vorstand bedankt sich sehr bei Frau Susan Zerwinsky, Leiterin der Spracharbeit am Goethe-Institut Rio, für den freundlichen Empfang im Institut und die sehr produktiven Gespräche im Rahmen der Sitzung. Herrn Thomas Gödel, Leiter der Spracharbeit mit regionalem Fachauftrag Südamerika, dankt der IDV-Vorstand ebenfalls für die bereichernde Diskussion bei der gemeinsamen Sitzung am Dienstagnachmittag.

Auf der Tagesordnung des 5-tägigen, arbeitsintensiven Treffens stehen u.a. die Vorbereitungen auf die IDT und die Vertreterversammlung 2017 in Freiburg/CH sowie die vorbereitenden Arbeiten für die Workshops in Santiago und Warschau im Rahmen des Kooperationsprojektes Goethe-Institut/IDV.

Fotos


zurück

Aktuelles




In Bearbeitung

Sponsoren des IDV