Der IDV vertritt als Dachverband für national organisierte Deutschlehrerverbände etwa 250.000 Deutschlehrer/innen in 86 Ländern. Er informiert u. a. über die Verbandsarbeit, Veranstaltungen und verbindet durch seine Projekt- und Diskussionsplattform Deutschlehrer/innen auf allen Kontinenten.

Online-Treffen des DACHL-Gremiums des IDV am 15./16. Mai 2020

Die Frühjahrssitzung des DACHL-Gremiums des IDV, die für den 15./16. Mai 2020 in Göttingen/Deutschland geplant war, musste wegen der derzeit geltenden Reiseeinschränkungen online abgehalten werden.

Auf der Tagesordnung standen u. a. die vielen Projekte des Gremiums, unter denen der bereits erschienene Tagungsband Weitergedacht, weitere Publikationen rund um das DACH-Prinzip: “Erhebung von DACHL-Inhalten in den DaF/DaZ-Studiengängen” und “Bestandsaufnahme zu Sprachvariation im FSU”  (beide in Vorbereitung), die Fenster der DACHL-Verbände bei der IDT 2022 in Wien und die DACHL-Seminare.

Der IDV-Vorstand bedankt sich bei Annegret Middeke (FaDaF) für die Organisation dieses Online-Treffens, das einen sehr produktiven Austausch unter den Mitgliedern des Gremiums ermöglicht hat. Der Dank gilt ebenfalls Martin Herold (Deutsche Auslandsgesellschaft), der mit Annegret Middeke die Sitzung an beiden Tagen geleitet hat.


zurück

Aktuelles







Sponsoren des IDV